Sie sind hier:

Partnerschaft mit Durban (Südafrika)

Das Bild zeigt die in der südafrikanischen Stadt Durban aufgestellte Säule der Partnerstädte., jpg, 98.5 KB
Säule der Partnerstädte in Durban
© BBEE

Die Städte Bremen und Durban verbindet seit vielen Jahren eine aktive Freundschaft. Seit 2011 besteht eine offizielle Partnerschaft zwischen Bremen und der südafrikanischen Stadt.

Die Partnerschaft zeichnet sich insbesondere durch das gut vernetzte Engagement von Partnerorganisationen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen und ein breit gefächertes Spektrum an Kooperationsthemen aus.

Wichtige Arbeit leistet dabei der 1999 gegründete "Partnerschaftsverein Bremen–Durban e.V.".

Die Kooperation konzentriert sich auf die Bereiche Kultur, Sport, Kirche, Bildung, Jugend, Umwelt, Wirtschaft und Politik. Die Projekte in Durban werden gemeinsam mit den Partnern vor Ort durchgeführt.

Aktivitäten im Bereich der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit finden auch in Bremen statt.

Partnerschaft für Klima- und Ressourcenschutz

Seit 2010 arbeiten die beiden Städte gemeinsam in einer kommunalen Entwicklungspartnerschaft für Klima- und Ressourcenschutz zusammen und tauschen sich auch auf Verwaltungsebene aus, z.B. zu Aktivitäten im Bereich Umweltbildung, bei denen in Durban nun eine Kinderwildnis nach Bremer Vorbild aufgebaut wird, oder den Aktivitäten zur Anpassung an den Klimawandel.

Durban ist im südlichen Afrika ein Vorreiter, wenn es um Projekte und Konzepte zur Anpassung an den Klimawandel geht. Mit dieser "Klimapartnerschaft" übernimmt Bremen gemeinsam mit seinem Partner im Süden Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung, bei der stets die Verbesserung der Lebensumstände der lokalen Bevölkerung im Mittelpunkt steht.

Gleichzeitig möchte Bremen mit diesem Engagement einen Beitrag leisten zur Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals / SDG), insbesondere von "Ziel 13: Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen" sowie "Ziel 17: Stärkung der globalen Partnerschaft für nachhaltige Entwicklungsziele".

Erfahren Sie mehr

Nachhaltigkeitspartnerschaften Bremens